Feuerbestattung

Bei manchen Sterbefällen findet vor der Einäscherung eine Trauerfeier mit dem Sarg, in dem der Verstorbene aufgebahrt wird, in der Friedhofskapelle oder Kirche statt. Danach erfolgt die Einäscherung des Verstorbenen. Einige Tage später wird dann, meistens in aller Stille, die Urne beigesetzt. Bei sofortiger Einäscherung wird bei der Trauerfeier die Schmuckurne dekorativ in der Friedhofskapelle oder Kirche aufgestellt. Es erfolgt die Trauerfeier und anschließend die Urnenbeisetzung. Urnen können in Urnen- oder Familiengräbern oder auch anonym in Gemeinschaftsgrabanlagen beigesetzt werden.