Bestattungsvorsorge

Manche Menschen machen sich zu Lebzeiten Gedanken über den eigenen Tod und das, was danach geschehen soll. Nicht erst im Rentenalter, sondern viel früher kann man heute vertraglich festlegen, wie alles nach dem Tode geregelt werden soll. Mit solchen Planungen nimmt man seinen Angehörigen spätere schwere Entscheidungen ab und kann sie zudem finanziell entlasten.

Eine gute Möglichkeit der Vorsorge bietet ein Bestattungsvorsorgevertrag, der über unser Unternehmen bei der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG abgeschlossen wird.
Alle Details der eigenen Bestattung, von der Bestattungsform bis hin zur Grabstelle, können in einem sogenannten Bestattungsvorsorgevertrag geregelt werden. Er stellt sicher, dass Ihre persönlichen Wünsche nach Ihrem Tod auch umgesetzt werden.

Finanziell können Sie ebenfalls vorsorgen und Ihren Hinterbliebenen Engpässe oder allzu große Belastungen durch die Kosten der Bestattung ersparen.